Die Perchtoldsdorfer Heide

Kulturlandschaft – Trockenrasen – Hotspot der Artenvielfalt

Wissenswertes zur Heide

Die Einwohner des Ortes schätzen sie und auch Gäste aus den umliegenden Gemeinden kommen gerne zum Wandern und Entspannen.
Die Perchtoldsdorfer Heide ist sehr bekannt, aber nur wenige kennen die vielen Besonderheiten in diesem einmaligen Naturgebiet.
Entdecken

Natur-Erlebniswochen in den Sommerferienfür Kinder von 6 bis 10 Jahren.

Entdecke die wunderbare Natur rund um die Heide - mit viel Spaß, Spannung und Spielen, gemeinsam mit anderen naturbegeisterten Kindern, betreut von unseren erfahrenen Naturpädagoginnen! Achtung: Es sind nur mehr wenige Plätze frei!

Weitere Infos und Anmeldung: Juli-Termin 2, August-Termin, Juli-Termin 1 ist ausgebucht. Bericht Juli 2018, August 2018.

Rettet Perzi - das Heide-Ziesel!Unterstütze das Projekt!

Aktuell ist der Zieselbestand auf der Heide zu klein und kann sich aus genetischen Gründen auch nicht selbst "erholen". Die ersten 25 Tiere konnten im August 2019 erfolgreich ausgesetzt werden, 75 weitere Ziesel sollen folgen. Unterstütze die Bestandes-Aufstockung mit Deiner Spende oder mache bei der Baustein-Aktion mit!

Erfahre mehr.

Verhaltensregeln auf der Heide © FdPH/Martin Strutzenberger

Verhaltensregeln beachtenDie Heide ist Schutzgebiet!

Auf Grund der aktuellen Situation kommt es fast täglich zu starkem Besucheraufkommen auf der Heide. Alle Verhaltensregeln zum Schutz des Naturgebiets sind ausnahmslos einzuhalten! Sie werden von Feldschutzorganen der Gemeinde Perchtoldsdorf sowie der Berg- und Naturwacht regelmäßig kontrolliert.