23Sep
Die 2b der Volksschule Kaltenleutgeben. © FdPH/J.Fischer
Die 2a der Volksschule Kaltenleutgeben. © FdPH/F.Hohn
Mit dem Rechen wurde das Schnittgut gesammelt. © FdPH/F.Hohn
Die Kinder hatten viel Freude an der Arbeit draußen. © FdPH/F.Hohn
Mit dem Rechen wurde das Schnittgut gesammelt. © FdPH/F.Hohn
Würde das Schnittgut liegen bleiben, könnten im nächsten Jahr kaum Pflanzen durch die dichte Schicht wachsen. © FdPH/J.Fischer
Die Kinder namen mutig den Kampf gegen die Waldrebe auf. © FdPH/J.Fischer
Mit der Astschere für die biologische Vielfalt! © FdPH/J.Fischer

Pflege Naturschutzgebiet Fischerwiesen

Im Naturschutzgebiet Fischerwiesen war heute viel los! Die 2a und die 2b der VS Kaltenleutgeben engagierten sich heute für die Natur in ihrer Region.
Weiterlesen

22Sep
Gemeinsam können sogar die schwersten Planen getragen werden. © FdPH/ F.Hohn
Die engagierten Schüler*innen der International Highschool. © FdPH/ F.Hohn
Mit Krampen, Astschere und viel Motivation für die biologische Vielfalt! © FdPH/ F.Hohn
Durch das händische, kleinräumige Arbeiten konnten seltene Arten geschont werden. © FdPH/ A.Temel
Mit der Astschere wurden Büsche und Bäume weggeschnitten, um mehr Platz für den uralten Lebensraum Trockenrasen einzuräumen. © FdPH/ A.Temel
Das Schnittgut wurde zusammengetragen und auf Planen gesammelt. © FdPH/ F. Hohn
Das Projekt des Tages. © FdPH/ F. Hohn
Die Arbeit mit dem Krampen erzeugt viel offenen Boden- dies ist wichtig für die Eiablage zahlreicher Wildbienen. © FdPH/ F. Hohn

Schul-Pflege Perchtoldsdorfer Heide

Ausgerüstet mit Astscheren und Arbeitshandschuhen waren 38 Schülerinnen der Sekundarstufe der Montessori International Highschool auf der Perchtoldsdorfer Heide unterwegs. Gemeinsam nutzten sie den Vormittag, um die biologisch wertvollen und artenreichen Trockenrasen zu schützen. Unter fachlicher Anleitung unserer Naturpädagogen entfernten die Kinder zahlreiche kleine Büsche von...
Weiterlesen
21Sep
Die 3c der PVS Kalksburg engagierte sich heute für die Fischerwiesen.© FdPH/F.Hohn
Die 3a der PVS Kalksburg engagierte sich heute für die Fischerwiesen.© FdPH/M.Steiner
Die 3b der PVS Kalksburg engagierte sich heute für die Fischerwiesen.© FdPH/J.Fischer
Heute erlebten die Kinder, dass jeder Einzelne einen Beitrag für den Erhalt der biologischen Vielfalt leisten kann. © FdPH/F.Hohn
Die Arbeit machte den Kindern viel Spaß! © FdPH/F. Hohn
Mit der Säge wurden kleine Bäume geschnitten, um sonnige Stellen für Reptilien zu schaffen. © FdPH/M.Steiner
Die Arbeit machte den Kindern viel Spaß! © FdPH/M.Steiner
Mit der Astschere wurden kleine Bäume geschnitten, um sonnige Stellen für Reptilien zu schaffen. © FdPH/M.Steiner

Pflege Naturschutzgebiet Fischerwiesen

Heute waren die 3a, die 3b und die 3b des Kollegium Kalksburg im Naturschutzgebiet Fischerwiesen unterwegs, um sich für die Natur in ihrer Region einzusetzen.
Weiterlesen

20Sep
Die Schüler*innen der 2b der PVS Kalksburg. © FdPH/F.Hohn
Die Schüler*innen der 1a der PVS Kalksburg beim Tragen der Plane. © FdPH/E.Weisz-Emesz
Die Schüler*innen der 1a der PVS Kalksburg beim Tragen der Plane. © FdPH/E.Weisz-Emesz
Mit Astscheren entfernten die Kinder kleine Büsche, um sonnige Stellen für die Smaragdeidechse zu schaffen. © FdPH/F.Hohn
Mit gutem Werkzeug macht die Arbeit Spaß!  © FdPH/F.Hohn
Mit Astscheren entfernten die Kinder kleine Büsche, um sonnige Stellen für die Smaragdeidechse zu schaffen. © FdPH/E.Weisz-Emesz
Mit gutem Werkzeug macht die Arbeit Spaß!  © FdPH/E.Weisz-Emesz

Pflege Naturschutzgebiet Fischerwiesen

Beim heutigen Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Fischerwiesen waren die Schüler*innen der 1a und 2b der PVS Kollegium Kalksburg dabei!
Weiterlesen

19Sep
Voller Einsatz für die biologische Vielfalt am Hochberg! © FdPH/F.Hohn
Die Schüler*innen der 1b des BG/BRG Perchtoldsdorf. © FdPH/R.Roth
Die Schüler*innen der 2a des BG/BRG Perchtoldsdorf. © FdPH/J.Fischer
Die Schüler*innen der 5b des BG/BRG Perchtoldsdorf. © FdPH/L.Reimoser-Berger
Die Schüler*innen der 5c des BG/BRG Perchtoldsdorf. © FdPH/M.Steiner
Die Schüler*innen der 7c des BG/BRG Perchtoldsdorf. © FdPH/F.Hohn
Mit Krampen und Astschere wurden Büsche geschnitten und ausgehackt, um die Trockenrasen am Hochberg zu erhalten.  © FdPH/L.Reimoser-Berger
Die gemeinsame Arbeit stärkt den Teamgeist der Klasse. © FdPH/J.Fischer

Pflege Naturdenkmal Hochberg

Die 1b, 2a, 5b, 5c, 7c des BG/BRG Perchtoldsdorfarbeiteten beim heutigen Pflegetermin mit voller Begeisterung am Hochberg. Dieser ist Naturdenkmal und beherbergt wunderschöne Trockenrasen, Steinriegel, knorrige Flaumeichengruppen, artenreiche Laub- und primäre Schwarzföhrenwälder. Mit Gartenscheren, Astscheren, Sägen und Krampen wurden fleißig Schlehen und Berberitzen geschnitten, Hartriegel und Waldreben ausgehackt und so Lebensraum für Smaragdeidec...
Weiterlesen