25Jän
HelferInnen Kleine Heide beim Flaumeichen-Freistellen
Freigestellte Flaum-Eiche am Waldrand.

Pflegetermin Kleine Heide - Förderung von Flaumeichen

Die Schwarzföhren im Waldstreifen zwischen Großer und Kleiner Heide leiden in den letzten Jahren deutlich unter der starken Trockenheit der Klimaerhitzung und einem Pilz, der sie schlussendlich zum Absterben bringt. Am Waldrand wachsen auch einige sehr schöne, ca. 20 bis 40 Jahre alte Flaum-Eichen, die eigentlich an solchen Standorten den Waldlebensraum dominieren und eine besonders seltene heimische Waldgesellschaft bilden. Eichen brauchen aber viel Licht, um gut zu wachsen und so haben wir ...
Weiterlesen
25Jän
Fleißige HelferInnen bei der Lutterwand

Pflegetermin Große Heide - Lutterwand

Noch vor einigen Jahrzehnten konnte man von der Mizzi-Langer-Wand über den Steinbruch bei der Lutterwand bis auf die Große Heide und den Saugraben hinauf bis fast auf den Bierhäuslberg sehen. Historische Fotos dieses Ausblicks gibt es heute noch, aber große Teile der Landschaft sind mittlerweile verwaldet. Am Fuß der Lutterwand ist ein offener Bereich erhalten geblieben, der seltene Trockenrasenpflanzen wie Österreichischen Kranzenzian, Hummel-Ragwurz und Große Kuhschelle beherbergt. Im Rahme...
Weiterlesen
01Jän

Silvester 2019/Neujahr 2020

In jährlicher Tradition waren am 1.1. wieder ab 7:45 Uhr fleißige HelferInnen auf der Heide unterwegs, um die Reste der Silvesterfeierlichkeiten zusammenzuräumen.
Weiterlesen